Schleusenregeln

Boote, die Ausfahren, haben Vorfahrt

Schieber zum Wasserein- oder –auslass vorsichtig und langsam betätigen
Kanus in der Schleuse nicht anbinden
Festhalten an vorgesehenen Griffen oder an der Schleusenwand
Vorsicht: Finger könnten zwischen Bord und Schleusenwand eingeklemmt werden

Der Schleusengroschen ist als kleiner Obolus zu entrichten, wenn Schleusenwärter die Schleuse betätigen.